Kalthof. Am 12.02.2020 haben wir einen Termin “CDU vor Ort” an der Mühlenstraße.

Vorweg gegangen waren Presseberichterstattungen, in welchen es so zu lesen war als habe man aus Drüpplingsen die Mühlenstraße als Straße für den Bauverkehr der JVA vorgeschlagen. Dies haben die Drüpplingser vor Ort aber richtig gestellt.

Natürlich haben wir als CDU jetzt keine “zweite Front” aufgebaut, sondern eben neben den Bewohnern der Mühlenstraße auch die Drüpplingser eingeladen.

“Wir möchten das nicht übereinander, sondern miteinander gesprochen wird.” so Stefan Woelk.

In dem Termin wurde deutlich dass noch nichts in Punkte Baustellenverkehr in Stein gemeißelt ist.

“Wir als CDU Hennen-Kalthof möchten die Lösung, welche die Anwohner (den Menschen) in den Fokus nimmt und daher favorisieren wir, die momentan am schwersten umsetzbare Lösung, einer zusätzlichen/reinen Baustraße!” betonte Woelk deutlich.

Quelle: IKZ vom 13.02.2020

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Mühlenstraße

Karte wird geladen – bitte warten…

Mühlenstraße 51.431300, 7.684460 Mühlenstraße #JVA-Umbau


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X